Vom Politischen Aschermittwoch und Grandioser Zwischenprüfung

Heute war ein toller Tag!

Das hatte gleich mehrere Gründe:

1. Ich habe wunderbar gegammelt, also lange geschlafen, wie es einem typischen Studenten gebührt. Man muss ja schließlich gesellschaftliche Rollenbilder erfüllen :-)


2. War heute der Große Tag meiner Zwischenprüfung. Und sie war großartig! Trotz meiner Nervosität, konnte ich die Erwartungen meines Prüfers voll erfüllen und Wurde mit einer 1,0 belohnt. Danke Dr. Jakir, schade, dass sie unsere altehrwürdige Uni verlassen, aber Basel kann sich freuen
3. War ich heute Zeuge einer eigentümlichen Veranstaltung genannt Politischer Aschermittwoch: Omid Nouripour, Deutsch-Iraner aus dem Grünen Bundesvorstand, zog über die anderen Parteien vom Leder und berichtete über „Tal der Wölfe“, jenen antisemitischen Türkischen Rambo, der gerade in den Kinos läuft. Ansonsten jamten die Grünen zu NDW-Mucke aus der Zeit, als die Grünen noch links-revolutionär waren und noch nicht linksliberale mit neoliberalen Tendenzen. Man, muss das toll gewesen sein.
So, das nächste Mal gibt’s vielleicht was über schreckliche Berufsblinde und anderes Gesocks aus der Politik.
Henning Schmidt | ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt