Weihnachten 2006



Hallo ihr Lieben!



Wie angekündigt rührt sich nun auf diesem Blog nochmal was vor dem Jahreswechsel. Ich hoffe ihr alle hattet ein angenehmes Weihnachten und könnt nun auch die Zeit zwischen den Jahren gut zur Erholung nutzen.

Mein Weihnachten war jedenfalls sehr harmonisch,ja geradezu klischeehaft,den die gesamte Kernfamilie versammelte sich unterm Baum.kullinarisch war es auch wieder sehr lecker, neben Gans, die es aus diversen Gründen bereits am 22.gab,wurde ich mit Racelett,einer Art japanischen Fondue,und italienischer Küche verwöhnt.Abgesehen davon bot der Gabentisch auch viel schönes, von Ergänzungen meines Haushalts wie Korkenziehen und dessertschüsseln, über diverse Hörbücher,bis hin zu den Highlights Weinregal und neuem Verstärker für die Stereoanlage.Die 4 Gäste meiner Silvesterfeier dürfen sich also wieder auf kraftvolle Musik aus kraftvollen Boxen freuen.

Ansonsten sah ich mir im Kino Eragon das Vermächtnis der Drachenreiter an, ein Fantasyfilm der mich nicht überzeugte,und traf bis auf Sebi alle verbliebenen Freunde hier im Rhein-Neckar-Dreieck.


Jetzt ist mir ziemlich langweilig, was letztlich den Ausschlag gab hier im Weblog über mein Weihnachten zu berichten.Morgen geht es dann zurück nach Marburg und ich werde mich zum Jahresausklang mit der Vorbereitung von Silvester befasen.
Henning Schmidt |

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt