Schlag den Raab!



Ich habe gestern das erste Mal Schlag den Raab gesehen, und obwohl ich sonst ja bei Gott kein Freund von Stefan Raab bin, muss ich sagen das mir diese Sendung wirklich gut gefallen hat.Raab spielt bei dieser Sendung die sich am ehesten als eine Art bunte Olympiade charakterisieren lässt,gegen einen vom Publikum ausgewählten Kandidaten um 500.000€.Verliert der Herausforderer gegen Raab,wie auch gestern geschehen kommen die 500.000€ in den Jackpot so das es in der nächsten Sendung dann um 1 Million geht.

Dabei duellieren sich die beiden Kontrahenten in insgesamt 16 Spielen, wobei es für das Erste Spiel einen das Zweite Spiel 2 das Dritte Spiel 3 Punkte usw gibt.Gewonnen hat der Kontrahent,welcher zuerst mindestens 61 Punkte erreicht hat, was frühestens nach dem 11.Spiel eintreten kann.Gestern duellierten sich Raab und sein Gegner in den Disziplinen Motorcross,Bogenschießen,Air Hockey,Tennis,Prominentenraten, Orte raten,schätzen,Mensch Ärgere dich nicht,Überschlag auf der Hollywood Schaukel,Melken,Sieben Meter Werfen.Wirklich unterhaltsam aber auch unglaublich lang,den die Sendung zog sich von 20:15 Uhr bis 0:30 Uhr hin.

Trotzdem gibts von mir eine klare Empfehlung für Schlag den Raab, die etwas andere Olympiade im Fernsehen!
Henning Schmidt | ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt