Offener Brief an Google!




Sehr geehrte Damen und Herren von Google,

lassen sie mich eines vorausschicken :Ich Liebe ihre Dienste! Allerdings ist das was derzeit mit ihrer Milliardenschweren Erwerbung Youtube abläuft eine Katastrophe! Zurzeit ist es nur in Ausnahmefällen möglich sich mal ein Video ruckelfrei und ohne Unterbrechungen anzusehen. Das geht einem nicht nur gewaltig auf die Nerven, sondern beeinträchtigt auch massiv die Blogsphäre. In meinem Blog sind zum Beispiel damit zurzeit rund 40 Beiträge mit Videoinhalten quasi nutzlos.

Das kann nicht so weitergehen! für ein Milliardenimperium wie das ihre kann es doch kein größeres Problem sein, mal etwas Geld in die Hand zu nehmen, und in die Infrastruktur ihres Videodienstes zu investieren. Ich rate es ihnen dringend, sonst sind die Nutzer ruck zuck abgewandert. Web 2.0 ist sehr launisch, aber das brauche ich ihnen ja sicher nicht zu sagen.

Mit freundlichen Grüßen

Henning Schmidt
Henning Schmidt |

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt