Guten Rutsch und Frohes Neues!

Das Jahr 2007 liegt in den letzten Zügen, und dieses Blog hat das erste Volle "Betriebsjahr" hinter sich. Ich wünsche allen LeserInnen noch nen schönen Abend und einen guten Rutsch. Man liest sich wieder in 2008
Henning Schmidt | | 1 Kommentar

Hessi James

Zum Jahresausklang nochmal was zum Lachen, nämlich den Badesalz Klassiker Hessi James mit Kakerlaken.

Viel Spaß!





Videolink
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Zurück aus den Deadlands und schon wieder beschäftigt.

So seit gestern Abend bin ich zurück aus dem Weired West. Es hat einfach riesigen Spaß gemacht, auch wenn es ziemlich anstrengend war. Die Handlung lässt sich grob folgendermaßen zusammenfassen:

Schießerei mit Banditen gehabt, diese bis zu einer Mine verfolgt, die Mine nach Gefechten mit Zombies gesprengt und schließlich im fahrenden Zug gegen Zombies gekämpft Howdie! 2008 verlangt nach mehr Deadlands. Ansonsten habe ich seit heute Morgen Besuch von Roland und wenn die Pläne nicht schon wieder kurzfristig geändert werden trifft man sich gegen 10 mit Bassi Raf und Matthias in der Stadt. Na ja mal abwarten.

Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Von Dr Who und Rollenspielwahn

Hallo Gemeinde!

In den letzten Tagen Prägten mein Leben vor allem zwei Dinge

Erstens steckte mich mein Alter Freund Heinrich K mit dem Dr Who Virus an.Die Abenteuer des Mysteriösen Zeitreisenden sind einfach sehr unterhaltend. Das Programm für die Leeren Tage in den Semesterferien steht somit fest.

Zweitens regiert der Rollenspielwahn. Zunächst verbrachte ich den ganzen 27. Dezember nit Bassi und Raf in Mannheim, und durchstöberte die Mannheimer Rollenspielläden.Seit gestern Nachmittag nun sitzen Bassi Raf Hakan Matthias und ich zum Großen 3 Tage Deadlands Marathon zusammen der hoffentlich gleich fortgesetzt wird.Der ganze Spaß wird sich noch bis Morgen hinziehen.Eine Bilanz des ganzen Wahnsinns gibt es dann wahrscheinlich Morgen oder am 31.
Henning Schmidt | , | Kommentar schreiben

Das Klima gegenüber Langzeitarbeitslosen und Armen Wird rauer

Das zumindest zeigt eine Studie des Instituts für interdisziplinäre Konflikt und Gewaltforschung der Universität Bielefeld.

Nicht das mich dies sonderlich überrascht. Betroffen macht mich allerdings das Ausmaß der Ablehnung.60,8%der Befragten identifizieren sich demnach mit der Aussage:Ich finde es empörend, wenn sich die Langzeitarbeitslosen auf Kosten der Gesellschaft ein bequemes Leben machen" und mit 49.3% der Befragten ist fast die Hälfte sogar der Ansicht dass "die meisten Langzeitarbeitslosen nicht wirklich daran interessiert sind, einen Job zu finden". Selbst Repressionen gegen Obdachlose also die schwächsten der Gesellschaft finden mehr Zustimmung hier fordern 34% härtere Maßnahmen.

Ich will hier jetzt nicht wehklagen über die Ökonomiesierung der Gesellschaft, Hartz4 oder den Neoliberalismus. Allerdings gibt mir ein solcher Befund schon zu denken. Wenn solche Einstellungen um sich greifen gefährdet das den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft,und passt so garnicht zum Fest der Liebe indem wir uns ja immernoch befinden.

Via Telepolis
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Imagining the Tenth Dimension !

Erster Weihnachtfeiertag und wie so oft ist mir relativ langweilig.Wie gut das es den Blog gibt, mit dessen Hilfe ich meine Langeweile bekämpfen kann.

Dazu schicke ich die LeserInnen dieses Blogs auf ein interessantes Gedankenexperiment über die 10. Dimension,das ich bereits vor Monaten bei Bassi und Raf entdeckt habe. In folgendem Video wird dabei recht anschaulich erklärt wie man sich die Dimensionen jenseits der 3 geläufigen vorzustellen hat.


Viel Spaß!





Videolink
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Wo der Weihnachtsmann herkommt und wo er sich rumtreibt

Wo der Weihnachtsmann herkommt ist vermutlich eine der ältesten Kinderfragen des Abendlands. Eine mögliche Antwort gibt das folgende video aus Finnland.


Videolink

Wer hingegen wissen will wo sich Santa Clause gerade befindet,dem sei die ziemlich coole Santa-Tracking-Site der kanadisch-amerikanischen Luftüberwachung NORAD empfohlen.Der aktuelle Aufenthaltsort des Weihnachtsmanns ist demnach übrigens Süd-Korea.

Viel Spaß und frohe Weihnachten

Wünscht


Henning
Via USA erklärt Via Telepolis
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Tony Blair jetzt Katholik

Wie die Welt meldet ist Tony Blair ab sofort Katholik. Er nimmt damit die Religion seiner Frau an.Offensichtlich so die Welt gab eine Begegnung mit dem Papst im Letzten Sommer den Ausschlag und Heute nun wurde Blair in seine neue Kirche eingeführt. Ich finde ja an dieser Meldung noch am interessantesten,das man hier mal von einem christlichen Konvertiten Liest und nicht vom Bösen Deutschen Islam Konvertit. Wobei es relativ wenig mut erfordert innerhalb des christlichen Lagers zu konvertieren. Jedenfalls sei Bushs ehemaligem Schoßhund viel vergnügen in der einzig wahren Kirche gewünscht.
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Böser Weihnachtsmann !

Nach einer Meldung der Nachrichtenagentur Reuters ist die kanadische Polizei auf der Suche nach einem Obszön Briefschreiber innerhalb des Weihnachtsmann Programms der kanadischen Post. In Kanada können nämlich Kinder an eine Landesweit bekannte Adresse an den Weihnachtsmann schreiben, und bekommen dann Antwort durch ein Heer von Freiwilligen.Hier hat sich nun offenbar eine Böser Bube eingeschlichen. Hoffen wir das er bald geschnappt wird, den keinem Kind sollte der Glaube an den Weihnachtsmann durch Obszönitäten versaut werden.
Henning Schmidt | | 1 Kommentar

Leuchtende Katzen

Einige Nationen scheinen in der Wissenschaftsgemeinde bestimmte Rollen zu spielen. So sind Briten meiner Meinung nach berüchtigt für ziemlich absurde Studien, und Südkoreaner machen gerne seltsame Experimente vorzugsweise im Zusammenhang mit Genmanipulation. So auch in diesem Fall. Südkoreanischen Wissenschaftlern ist es nämlich nach einem Bericht von Yahoo News gelungen Angora Katzen zu klonen die ein Protein produzieren,welches sie im Dunkeln leuchten lässt.


Ziemlich gruselig die Sache, aber ich kann auch nicht leugnen das ich es irgendwie auch cool finde. Gerade aus Sehgeschädigter Perspektive hätten leuchtende Katzen immerhin den Vorteil, das man im Dunkeln nicht auf sie tritt

Via Butsharoni

Henning Schmidt | | 2 Kommentare

Weniger hartz 4 im Krankenhaus!

Die Deutsche Sozialdemokratie hat wirklich ein Talent dafür  immer dann, wenn ich geneigt bin ihr wieder wohlgesonnener zu sein den nächsten Klopper zu produzieren. So auch jetzt. nach der Begrüßenswerten Durchsetzung des Mindestlohns bei der Post, und der postulierten Absicht Mindestlöhne weiter voranzutreiben berichtet Telepolis nun von einer Verordnung des Arbeitsministeriums,wonach Hart4 Bezieher ab Januar bei längeren Krankenhausaufenthalten den Gegenwert ihrer Krankenhaus Verpflegung vom Regelsatz abgezogen bekommen.Das Ganze geschieht dann auch noch ohne ausreichende Rechtsgrundlage, mal ganz davon abgesehen dass die Maßnahme komplett unsozial ist. Vor allem wenn man bedenkt das der Bundestag vor kurzem die Freibeträge der Erbschaftsteuer erhöht hat. Es gilt offenbar das Motto gebt's den Erben nehmt's den Kranken Arbeitslosen. Wenn man jetzt noch hinzuzieht das Die SPD schon angekündigt hat Anfang 2008 der Online Durchsuchung zuzustimmen, ist es für mich eigentlich nicht mehr legitimierbar 2008 in Hessen SPD zu wählen.Auch wenn es zu Rot-Rot-Grün nicht kommen wird, der Zeitpunkt einmal aus Protest der Linken eine Stimme zu geben ist nahe.
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Türkei rückt mit Bodentruppen in den Nordirak vor

Jetzt also doch: nachdem es ja bereits am Wochenende Luftangriffe gab sind nun nach Meldungen unter anderem des Handelsblatts Bodentruppen in den Nordirak vorgestoßen.Es ist zu hoffen,das sich die Lage im Irak nun nicht weiter zuspitzt. Spannend wird auch welche Auswirkungen diese Entwicklung auf die ohnehin sehr schleppenden Verhandlungen zum EU Beitritt der Türkei haben werden. Ich hoffe das diese Eskalation nicht dazu führt, das die Verhandlungen abgebrochen werden, eine Forderung die von Konservativen für diesen Fall ja durchaus erhoben wurde.Ansonsten gilt natürlich das die Türkei endlich zu umfassenden Autonomieregelungen für die Kurden bereit sein muss,um den Konflikt zu lösen. Sozusagen Autonomie gegen Frieden, in Abwandlung des alten Nahost Mottos Land gegen Frieden.Der derzeit laufende Diskurs über eine neue Verfassung böte die Chance diese Rechte institutionell zu verankern.
Henning Schmidt | 1 Kommentar

Nirvana auf der Ukulele

echt cool Nirvanas Smells like teen spirit intoniert auf der Ukulele durch das Ukulele orchestra of Great Britan.

Viel Spaß!



Videolink


Via blogator.de
Henning Schmidt | , | 1 Kommentar

Tornados Helfen Töten!

Berichtet die Tageszeitung Junge Welt in ihrer heutigen Ausgabe.Offenbar gibt es Hinweise, das die Daten aus den Tornado Aufklärungsflügen für gezielte Tötungen verwendet werden. Ich fühle mich da in meiner Skepsis bestätigt die ich auf diesem Blog bereits im März geäußert habe.

Es ist eben nicht möglich Tornados nach Afghanistan zu schicken ohne selbst zur mittelbaren Kriegspartei zu werden.Das diese jetzt auch noch zur Vorbereitung von gezielten Tötungen genutzt werden,einer Praxis die zurecht verurteilt wird,macht das ganze zu einem beschämenden Skandal.Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung ist die Forderung nach einem Abzug der Tornados aus Afghanistan nur folgerichtig.
Henning Schmidt | , | 6 Kommentare

Bundesanwaltschaft beantragt Beugehaft für Ex-RAF Terroristen!

Laut FAZ hat die Bundesanwaltschaft Beugehaft gegen eine Reihe ehemaligen RAF Terroristen beantragt. Ziel ist es die betroffenen zur Aussage im Fall Schleyer zu bewegen.Alles schön und gut, denn Beugehaft ist ja durchaus ein legitimes Mittel im Rechtsstaat.

Ich frage mich allerdings schon ein wenig warum dies ausgerechnet jetzt geschieht, schließlich sind die Hinweise nicht besonders Neu und sie kommen mit Peter-Jürgen Boock auch noch von einem nicht besonders Glaubwürdigen Protagonisten, der Talkshows schon so einiges widersprüchliches erzählt hat. Aber gut wenn es denn der Wahrheitsfindung dient, Mord verjährt ja schließlich nicht.Ich hoffe die letzten Morde werden bald geklärt, beim Vierzigsten Geburtstag des Deutschen Herbst möchte ich keine Hysterie wie dieses Jahr erleben.
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Terminator meets Jesus

Auf das folgende Video hat mich Bassi heute Abend hingewiesen. Es handelt sich um eine ziemlich geile Parodie von Mad TV zum Dritten Teil der Terminator serie.

Zugegeben alles andere als neu, allerdings wirklich witzig und da Jesus Gegenstand der Parodie ist auch irgendwie passend zur Weihnachtszeit.Deshalb viel Spaß mit diesem Clip etwas älteren Datums.



Videolink
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

BBC on this Day das richtige für Geschichtsfreaks

Habe ich eigentlich schon mal erwähnt das ich bei aller Wertschätzung für das öffentlich rechtliche Fernsehen in Deutschland die BBC für wesentlich Nutzer freundlicher und innovativer halte? Wenn nicht sei das hiermit mal erstmals festgehalten.

Für Angebote wie On this Day muss man die BBC einfach mögen, vorausgesetzt man kann sich für Geschichte begeistern.Die Jungs und Mädels von dieser Unterabteilung der BBC News machen dabei im Grunde sehr ähnliches wie ich in meinem Label das Historische Kalenderblatt, nur besser. Wem die Grundidee dieses Labels gefällt, und mal sehen will wie man sowas professionell aufzieht ist hier richtig.

Ich wünsche allen Geschichts begeisterten viel Spaß und geh jetzt erstmal selbst weiter stöbern.
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Erstes Filmposter zu Indiana Jones 4 aufgetaucht

Das es einen Vierten Indiana Jones Film geben wird dürfte inzwischen den meisten Kino interessierten bekannt sein. Auch die ersten Bilder vom Dreh des Werkes das übrigens auf den Namen Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull hört dürften olle kamellen sein. Neu zumindest wenn man meiner Quelle Glaubt ist das folgende Film poster bei dem es sich anscheinend um das Erste seiner Art handelt.






Mir persönlich gefällt es ja sehr gut, Indy bleibt defennitiv seinem Kleidungsstil treu und auch der explodierende Hintergrund passt zur Grundphilosophie der Filme.Dennoch wird der Film nur dann ein Genuss wenn Harison Ford und Steven Spielberg ihn mit jeder Menge Ironie anreichern, immerhin ist Harison Ford ja doch ganz schön alt geworden. Terminator 3 hat gezeigt wie man es macht.Ich hoffe man nimmt sich ein Beispiel.



Via blog.affenheimtheater.de
Henning Schmidt | | 1 Kommentar

Mission Pizza !

Der Konsum der Internet Fernsehshow Ehrensenf fördert immer wieder sehr unterhaltsame kleine Videoperlen zutage. Zum Beispiel den folgenden Actiongeladenen Annimationsfilm. indem Eichörnchen Surly sich gemeinsam mit einer Ratte auf die Jagd nach einem Stück Pizza begibt.

Viel Spaß!




Videolink

Via Ehrensenf 19.11.07
Henning Schmidt | , | Kommentar schreiben

Hase gegen Professor!

Nach einer Woche Funkstille auf diesem Blog und einem ganzen Monat Enthaltsamkeit in Sachen Videos geht es jetzt hier mit einem Video weiter.
Diesmal werden Freunde von Mad Scientist und Steam Punk Geschichten ihre besondere Freude haben. Michael Sormanns unterhaltsamen Kurzfilm handelt nämlich vom kampf eines kleinen Hasen gegen seine Verwandlung in ein willenloses Ungeheuer.


Viel Spaß!




Videolink



Via Ehrensenf
Henning Schmidt | , | Kommentar schreiben

Juso Chefin Drohsel verlässt Rote Hilfe !

Wie n-tv meldet tritt die erst letzte Woche gewählte Juso Chefin Franziska Drohsel aus der Roten Hilfe aus.Da hat sich wohl jemand sehr schnell gegen seine Überzeugung und für Anpassung und Karriere in der Sozialdemokratie entschieden. Wer so schnell seine linke Überzeugung an einem Punkt über Bord wirft dem ist auch sonst nicht zu trauen.Noch 5-10 Jahre und Drohsel trägt an irgendeiner Stelle Repressionen gegen die Leute mit die sie bisher durch ihre Mitgliedschaft in der Roten Hilfe unterstützte. Ich bin enttäuscht über so wenig Rückgrat.
Henning Schmidt | | Kommentar schreiben
Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt