Die fünf liebsten Videospiele aus Kindertagen

Der Shredder Blog hat eine Blogparade zum Thema die Liebsten Videospiele aus Kindertagen gestartet.

Bei mir wären das


Bubble Bobble

Einfach herrlich dieses Quitschbunte Jump'n run in dem man seine Gegner als kleiner Drache mit Kaugumieblasen einhüllt und dann platt hüpft. Als Belohnung gabs dann leckere Früchte.


Summergames


Ebenso wie Bubble Bobble ein ganz großer Klassiker aus C 64 Zeiten. Wie oft hat man im heimischen Spielzimmer die Sommerspiele simmuliert wunderbar!

Monkey Island


Ich sage nur ich möchte Pirat werden - Du siehst aber eher aus wie ein Buchhalter. Eines der wenigen Spiele die ich jemals durchgespielt habe zusammen mit meinem besten Freund Sebi an einem durchwachten Wochenende irgendwann in den frühen 90er Jahren. Guybrush Threepwood macht einfach Spaß!


Super Mario Kart


Eines der witzigsten Rennspiele das es je gab. Domminierte lange mein Kinderzimmer. Heute ärgere ich mich unter anderem wegen dieses Spiels das ich vor ein Paar Jahren mein ganzen Super Nintendo Kram versteigert habe.

Bundesliga Manager Professional


Ich habe seinerzeit Tage und Nächte damit verbracht verschiedene Clubs von der Oberliga in die Bundesliga zu führen. Meist gelang mir das auch früher oder später. Irgendwann aber gerieten Einnahmen und Ausgaben außer Kontrolle und so waren die Vereine am Ende meist ruiniert. Spaß gemacht hat es trotzdem.
Henning Schmidt | ,

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    die Umfrage ist beendet, das Ergbnis findest du hier:
    http://mumie99.over-blog.com/article-22047090.html

    AntwortenLöschen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt