Fang die Ratte !

Vorschläge wie sich das unnütze Hartz lV Pack in der Gesellschaft nützlich machen kann gibt es viele. so forderte der Gesundheitsökonom Peter Oberender jüngst eine Legalisierung des Organhandels damit sich Arme durch Organverkauf etwas dazu verdinen können. Da nach geltendem Recht Hartz lV Empfänger dazu verpflichtet sind jede legale Möglichkeit zu nutzen um ihre wirtschaftliche Situation zu verbessern liefe eine solche Regelung letztendlich auf eine Organsendepflicht für Langzeitarbeitslose hinaus.

Ein neuer wesentlich weniger lukrativer ,besonders Menschenunwürdiger Vorschlag kommt jetzt aus Berlin.Henner Schmidt seines Zeichens Fraktionsvorsitzender der FDP möchte Hartz lV Empfänger auf Rattenfang schicken. Pro gefangener Ratte sollen die Arbeitslosen 1€ erhalten.

Schmidts Argumentiert dabei,wenn Arbeitslose schon Pfandflaschen Sammeln um über die Runden zu kommen,können sie sich ebenso gut bei der Bekämpfung der Rattenplage nützlich machen.Hier wird also der Missstand das Arbeitslose aufs Flaschen Sammeln abgewiesen sind um zu überleben genutzt um die Heranziehung zur Schädlingsbekämpfung zu legitimieren.


Angenehmer Nebeneffekt dürfte dann wohl auch sein dass einige teuer tariflich bezahlte Schädlingsbeikämpfer bei den Stadtwerken weg rationalisiert werden könnten So funktioniert Neoliberale Sozial und Finanzpolitik. Das Pack von der Straße geholt und nebenbei den Steuersäckel bei den Personalkosten entlastet.
Henning Schmidt |

Kommentare:

  1. Das macht auf jeden Fall Sinn. Schließlich kann der dann entlassene Schädlingsbekämpfer als zukünftiger Harz IV Empfänger aufgrund seiner Vorqualifikation viel mehr Ratten fangen, als seine Mitarbeitslosen, lebt also von Harz IV immer noch recht gut.
    Und besser als die Organspende ist es allemal. Wer will schon so eine von Fast Food und übermäßigem Alkoholkonsum zerstörte Leber oder ähnliches haben?
    Nein, hier sollte man nach wie vor auf Qualität setzen.

    AntwortenLöschen
  2. Quantität durch Qualität -
    Ganz deiner Meinung Raf ;)
    ich beffase mich in meinem aktuellen Beitrag u.a. auch mit den Chancen, die Hartz IV uns bietet, wenn wir nur kreativ an die Sache rangehen...

    AntwortenLöschen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt