Die Generalprobe steht an


So mal wieder eine Meldung In Sachen Studium.Inzwischen ist die erste meiner beiden Hausarbeiten mit dem schönen Thema die Ägyptische Zivilgesellschaft fertig. Damit ist es nun soweit und die Generalprobe zu meiner Magisterarbeit steht an Thema meiner letzten Hausarbeit ist wie an anderer Stelle bereits geschrieben die Kissinger-Nixon Doktrin im Nahen Osten.Für diese Arbeit sind mittlerweile alle Vorbereitungen getroffen d.h. die Literatur bearbeitet und ganz gegen meine Gewohnheit eine Gliederung angefertigt.Kurz und Gut alles ist bereitet um aus 54 Seiten Notizen rund 30 Kompakte und inhaltlich möglichst Gute Seiten Text zu machen.

Ansonsten bin ich auch was die Magisterarbeit betrifft einen Schritt weiter. Nach Lektüre einer von Professor Ouaissa empfohlenen Arbeit über Frantz Fanon und Ali Schariati bin ich mir darüber klar das ich über diese beiden Menschen keine Arbeit schreiben will. Revolutionstheorie finde ich zwar interessant,aber 9 Monate nur darüber arbeiten ist mir dann doch etwas zu trocken, zumal ich ja wahrlich nicht den Studienschwerpunkt Politische Theorie und Philosophie gewählt habe.

So Werde ich dann wohl doch eine Arbeit über Iranische Außenpolitik schreiben. Natürlich ist hier noch zu klären gegenüber welchem Land und zu welcher Zeit.Wenn es nach mir geht ist die Arbeit außerdem Politik-geschichtlich angelegt, weil das meinen historischen Neigungen und Stärken sicher entgegen kommt.Schlauer bin ich was das betrifft nächste Woche nach der Feriensprechstunde
Henning Schmidt | ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt