Warum Netzneutralität?

Das Thema Netzneutralität ist eines de politischen Themen, die in Deutschland kaum Beachtung finden obwohl es nicht unwichtig ist. Die Frage wie weit Provider regulierend in den Datenverkehr des Internet eingreifen dürfen ist entscheidend dafür, wie frei wir als Nutzer das Internet nutzen können.Dabei werden sowohl Fragen des Verbraucherschutzes und  der Meinungsfreiheit, als auch  des Jugendschutzes berührt.Es handelt sich also um ein wunderbares Politisches Querschnittthema,über das wie gesagt viel zu wenig gesprochen wird.

Deshalb haben der Netzpolitik Aktivist Markus  Beckedahl von Netzpolitik.Org und  Falk Lüke vom Bundesverband der Verbraucherzentralen  auf dem gerade zu ende  gegangen Chaos Communication Congress des Chaos Computerclubs einen sehr guten einführenden Vortrag zum Thema gehalten. Dessen Folien stelle  ich als kleinen Service für meine Werte LeserInnenschaft zum Download bereit.

Viel Vergnügen!


Via Netzpolitik org

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt