Magister-Es ist Vollbracht



Liebe Gemeinde !

Es ist vorbei! Ich habe meine allerletzte Prüfung absolviert,und zwar wie schon vergangene Woche mit einer 1,0 in Politik!Allerdings muss man anmerken, dass diese 1,0 etwas glücklich war.Das Erste Thema der Prüfung,der Vergleich zwischen Frantz Fanon und Ali Schariati lief zwar hervorragend und  hätte  nach Aussage der Prüfer eine 1+ verdient gehabt, der Zweite Teil über die Nahost Politiken Deutscher Parteien   war etwas  schwach.  Dennoch entschloss sich Herr Ouaissa zur 1,0.dar er der Meinung war ich hätte  dies als einer seiner besten Studierenden verdient.

Über soviel Wertschätzung habe ich mich natürlich sehr gefreut, zugleich bin ich gerade von einem recht seltsamen Gefühl ergriffen, den ich habe noch gar nicht richtig realisiert, das mein Studium nun nach insgesamt 7.5 Jahren vorbei ist.Der letzte formale Akt der jetzt noch aussteht ist nur noch die Abholung von Magisterurkunde und Zeugnis im Prüfungsbüro. Ansonsten bin ich ab sofort ein freier aber auch erst mal arbeitsloser Mensch. Ich Werde mich jetzt ein paar Wochen abgesehen vom Persisch Training entspannen und ein bisschen die Seele baumeln lassen. Ich hoffe dabei entsteht eine Inspiration für meine geplante Promotion. Noch habe ich nämlich absolut keine zündende Idee womit ich mich 3-4 Jahre beschäftigen will

Heute Abend feiere ich erst mal meinen hervorragenden Abschluss (Durchschnittsnote 1,2 )  mit meinen engsten Freunden im Marburger Sudhaus und Morgen beginnt dann mein neues Leben als Magister Artium und Doktorrand in Spe. Als kleine Wehmütige Reminiszenz an mein soeben verflossenes Magisterstudium gibt es zum Abschluss dieses Eintrages  noch den Magistersong,der das Wesen dieser gerade sterbenden  Art  zu studieren und zu leben sehr treffend  auf den Punkt bringt.

Viel Spaß !





Link

Henning Schmidt | ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt