5 Jahre Bloggen



Liebe LeserInnen !

Heute wird dieser bescheidene Blog fünf Jahre alt. Er hat mich damit durch mein gesamtes Hauptstudium begleitet, den er Wurde einst Spontan Nachts am Tag meiner Zwischenprüfung in Geschichte  angelegt. Auch die wenige Monate später stattfindende Zwischenprüfung in Politik war hier bereits Thema. die lange Studienabschlussphase wurde hier umfassend kommentiert und gewürdigt.Auch über meine Reisen habe ich berichtet  Kurz und Gut hier ist ein umfassendes Kaleidoskop meines Lebens in der vergangenen halben Dekade entstanden, das zwar einerseits ermöglicht mich zu Googlen, was möglicherweise negative Folgen haben konnte,andererseits aber auch ein tolles Dokument für mich ist um mich immer wieder an schöne Dinge zu erinnern, und mir zu vergegenwärtigen was ich erlebt erlitten aber auch  bewältigt habe.  

Von der Persönlichen Ebene abgesehen war ich die letzten  Jahre emsig bemüht interessante Informationen zusammenzutragen, und das Weltgeschehen zu Kommentieren. Einen Schwerpunkt bildet dabei in zunehmendem Maße der Nahe Osten. Dieses Region stellte seit 2007 einen Schwerpunkt meines Studieninteresses dar und soll nun auch Gegenstand meiner angestrebten Promotion sein,über die Ich wenn es erste Neuigkeiten zu verkünden gibt sicher bloggen werde.  Insgesamt ist ein bunter Themenmix entstanden der sich von A Wie Afrika bis W wie Wissenschaft und  Technik erstreckt. Dabei werden Ressorts immer stärker aus differenziert, Gab es Lange Zeit nur das einheitliche Ressort Politik und Gesellschaft International gibt es Heute Naher und Mitlerer Osten+Nordafria genauso wie Afrika USA+Kanada Lateinamerika Iran  Kuba  oder Europa. Nur Asien ist noch nicht vertreten, aber hierüber habe ich bislang nur wenig geschrieben was aber keineswegs so bleiben muss.

Bloggen wird von mir nämlich als dynamischer Prozess verstanden. Verschieben sich meine Interessen oder treten neue hinzu, wird sich dies immer auch auf dem Blog abbilden.So werde ich es auch in Zukunft halten, den ich habe nicht die Absicht das Bloggen einzustellen. Es ist allerdings denkbar, dass die Frequenz der Postings abnimmt oder sich die Art des Schreibens verändert,  je nachdem wie ich mich die nächsten Jahre beruflich entwickeln werde. Ich fände es aber schön auch im Jahr 2016 einen ähnlichen Beitrag über das 10 Jährige Blog Jubiläum  zu verfassen. Ob es dazu kommt wird die Zukunft erweisen. Das nächste Jubiläum welches bereits recht bald eintreten wird ist übrigens der Tausendste Eintrag.Dieser Eintrag trägt nämlich bereits die Nimmer 963. Man sieht also es dauert nicht mehr allzu lange bis es vierstellig wird.Ich hoffe Eintrag 1000 wird etwas interessantes beinhalten aber das ist letztendlich vom Zufall abhängig, den ich blogge ja recht impulsiv.

Schön ist übrigens,  das der Zuspruch zum Blog nach dem "Krisenjahr" 2010 derzeit wieder kräftig steigt und im Moment sogar über den Werten des bisherigen Rekordjahres 2009 liegt.  Dies ist natürlich Ansporn zum Weitermachen, und so werde ich auch in den nächsten Jahren versuchen einen informativen, Unterhaltsamen und Abwechslungsreichen Weblog zu gestalten,dessen Lektüre Spaß macht, und im Besten Fall manchmal lehrreich ist, den ein bisschen Bildungsanspruch schwingt bei mir auch immer mit.

In der Hoffnung auf noch viele Jahre Bloggen für mich und meine LeserInnen verbleibe ich mit einem Fröhlichen Happy Birthday Weblog !

Euer

Magister Artium  Henning

Henning Schmidt |

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt