Muxlimm das muslimische Facebook


Allzu gerne wird über die angebliche Inkompatibilität des Islams mit  Europa schwadroniert. Abgesehen davon, dass es den Islam genauso wenig gibt wie das Christentum oder das Judentum, einfach weil alle 3 Gemeinschaften in diverse Strömungen fragmentiert sind übersieht eine solche Aussage das der Islam längst ein Teil Europas geworden ist. Rund 15 Millionen  Muslime  leben bereits in Europa und bilden dabei spannende  Symbiosen aus ihrer muslimischen Identität sowie westlichem Lebensstil und Technik.



Ein Beispiel ist Muxlimm,ein soziales Netzwerk für Muslime in Facebook Manier, welches in einer netten kleinen Arte Reportage die ich von der  Seite des Arte Magazins Yourope exportiert,zu Youtube hoch geladen  und unten eingebunden habe vorgestellt wird.  Besonders lobenswert ist der Anspruch der Macher nicht etwa eine Online Parallelwelt zu errichten, sondern Brücken zur  restlichen Gesellschaft zu bauen. Dass wird vor allem dadurch erreicht, dass bei Muxlimm Englisch als Lingua Franca fungiert, gerade weil auch Nichtmuslime einen Zugang   zu den Debatten in der Comunity  erhalten sollen. So soll Schwellenangst reduziert und ein Raum zur Organisation von Projekten bereitgestellt werden.



Viel Spaß mit dem Video!






Link
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt