Butternotstand in Norwegen!



Es gibt Dinge die hält man schlicht für unmöglich und doch passieren sie. Laut einer Meldung der Tagesschau leidet  Norwegen,immerhin das so ziemlich reichste Land Europas derzeit unter akutem Buttermangel. Der Grund liegt wohl im verregneten Sommer. Es gibt außerdem sehr hohe Einfuhrzölle für Butter die jetzt erst mal als Notmaßnahme gesenkt wurden. Liebe Norweger ich bewundere euer Land, aber es gibt da etwas dass nennt sich Import Und soll in solchen Fällen wunder wirken.

Für mich ist diese Geschichte jedenfalls die Weihnachtsabsurdität des Jahres 2011



Henning Schmidt | | Kommentar schreiben

Marburger Rap jetzt auch mit Gefühl !



Rap aus Marburg war bisher 2 Mal Thema auf diesem Blog, nämlich einmal in Form eines Videos vom Marburger Richtsberg,und wenig später dann in  Form einer  Konkurrenzproduktion aus dem Marburger Waldtal.  Fast fünf Jahre später ist mir nun eine weiteres Stück Marburger Rap in die Hände gekommen, dass ich meineen Lesern und Leserinnnen ebenfalls nicht vorenthalten möchte. Interessant ist der Paradigmenwechsel der Marburger Flow genannten Conbo.

Zumindest im folgenden Video geht es sehr friedlich und fast schon romantisch  zu. Kaum eine Spur mehr von aggressiver Rhetorik wie sie in dne beiden verlinkten Beiträgen zu besichtigen ist. Ganz im Gegenteil hier hat ein Gangster den Weg zur Hellen Seite gefunden.

Nun aber genug der Vorrede und viel Vergnügen mit Reich mir deine Hand von  Marburger Flow




Link

Henning Schmidt | , | Kommentar schreiben

Ich lebe übrigens auch noch


Liebe Freunde Bekannte und sonstige Leser und Leserinnen!

Wer glaubte dieser Blog ist tot, den möchte ich mit diesem Beitrag ein klitzekleines bisschen beruhigen. Ich weile noch unter den Lebenden. Seit nun schon fast zwei Monaten halte ich mich tapfer im Basismodul Persisch. Es macht Spaß frisst aber sehr viel Energie. Man könnte sagen ich bin größtenteils persifiziert. Ich gehe aber  zunehmend optimistisch   davon aus die Klausur mitte Februar zu meistern.

In den Semesterferien  wenn dann für zwei Monate der Persischunterricht ruht hoffe ich zumindest  etwas  Luft zu gewinnen um auch diesen Blog wieder vernünftig zu bespielen. Schwache Phasen sind OK aber wegsterben kommt mir nicht in die Tüte.

Was sonst noch? Am Wochenende  findet am Marburger Orientzentrum ein spannender Workshop  zum Thema The Middle East from below, dynamics of Subversion Statt,(Programm hier),an dem ich teilnehmen werde. Ich erhoffe mir  spannende Vorträge  ein nettes Drumherum mit den anderen Doktoranden und Mitarbeitern am Zentrum und vielleicht  lernt man ja auch den ein oder anderen Vortragenden ein wenig kennen. Kontakte sind ja das a und O im Haifischbecken Wissenschaft.

So dass soll es erst mal wieder gewesen sein, Hauptsache es gab mal wieder ein Lebenszeichen.

Henning Schmidt | | 1 Kommentar
Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt