Mit Graswurzelmethoden gegen den Islam !



So lässt sich sehr kurz und Knapp das Motto der aus Frankreich kommenden identitären  Bewegung charakterisieren. In Blogs auf Facebook oder via Flashmob wird gegen den Islam mobilisiert, der angeblich die europäische Identität zerstört.Näheres  erfahrt ihr in folgendem  informativen Beitrag aus der 3Sat Kulturzeit, der die Bewegung vorstellt und innerhalb des rechten Spektrums einordnet.


Link

Ich selbst bin was diese Bewegungen betrifft inzwischen wesentlich entspannter als noch vor 1-2 Jahren, Sicher muss man diese Bewegung im Auge behalten, aber bisher sind ja alle Versuche dieser Kulturrassisten im politischen Raum Fuß zu fassen grandios gescheitert. Man denke an Pro Deutschland oder die Freiheit. Pax Europa und wie sie alle heißen. Eine Gefahr sehe ich allerdings darin, dass es Gruppen wie den Identitären gelingen konnte, das gesellschaftliche Klima zu vergiften. Hier müssen die demokratischen Parteien und die Zivilgesellschaft insgesamt  sicher wachsam sein 

Henning Schmidt | ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt