Eine Zeitreise in die Endphase des Vietnamkrieges



Diesmal möchte ich einen Blick zurück in die Endphase des Vietnamkriegs werfen.Dazu eignet sich die legendäre Fernsehreportage 8 Tage beim Vietkong  aus dem Sommer 1973 hervorragend. Scholl-Latour wurde damals von den Vietcong gefangen genommen und musste 8 Tage im Lager ausharren. Sein Team nutzte   diese Zeit  um dem Zuschauer intime Einblicke in den Alttag der  der Rebellen zu ermöglichen.

Zum Schluss wird sogar noch der Altag im untergehenden Südvietnam unter die Lupe genommen.

Auch mehr als 40 Jahre danach noch sehr Sehenswert.

Viel Spaß !




Link






Henning Schmidt | , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt