Hier bloggt



Henning Jakob Schmidt

Geboren wurde ich am 28.9. 1980 in Mannheim, aufgewachsen bin ich aber in Hirschberg-Leutershausen, einem kleinen, Handball-verrückten Dorf in der Nähe Heidelbergs

Mit 15 zog ich, der Deutschen  Blindenstudienanstalt wegen in das beschauliche Marburg an der Lahn. Zunächst benötigte ich einige Jahre um mit der Stadt warm zu werden, ab dem Jahr 2000 war dieser Prozess aber abgeschlossen und Marburg wurde mehr und mehr zu meiner zweiten Heimat.
2003 bestand ich das Abitur und studierte erst einmal in aller Ruhe und mit Begeisterung  Politik, Geschichte und Friedens-und Konfliktforschung auf Magister ab 2007 habe ich mich angeregt  durch zwei  Reisen in den Iran verliebt und mein Hauptstudium in Politik fortan der Beschäftigung mit dem Nahen Osten und seiner Rolle im Internationalen System gewidmet. Meine Magisterarbeit schreib ich 20I0 am Lehrstuhl für Politik des Nahen-und Mittleren-Ostrens des Marburger Centrums für Nah-und Mittelost-Studien in Marburg über  Irans Machtpotenziale .

Anfang 2011 war das Studium dann nach 15 Semestern abgeschlossen, wobei die letzten drei nur noch aus der Magisterarbeit und den Abschlussprüfungen bestanden. Darauf leg ich wert, weil sich 15 Semester sonst sehr lahm anhören.Anschließend hätte ich ganz gerne promoviert, was aber aus diversen Gründen nicht wie gewünscht klappte nach zwei eher frustrierende Jahren gab ich die Sache im Juli 2013. auf.

schon ab  Frühjahr 2012 orientierte ich mich  in Richtung schreiben. Zunächst jedoch  nicht  mit der Idee Journalist  werden zu wollen. Vielmehr wollte ich  erste Publikationen produzieren,denn die braucht man unbedingt, wenn man   gerne in der Wissenschaft bleiben will. Das mit den ersten Veröffentlichungen hat dann zu meiner eigenen Überraschung  so gut geklappt, dass ich  Seit Oktober 2013 voll auf den Journalistischen Pfad eingebogen bin.Von Oktober 2013-Oktober  2014 habe ich eine Weiterbildung zum Online-Journalisten absolviert. Die Bestand aus drei Teilen: Erstens dem guten aber dadurch, dass nur sechs Monate Zeit waren auch sehr vollgepakten Vollzeit Lehrgang Online-Journalist an der Journalistenakademie München .Daran schlossen sich 2 Praktika an. Zuerst war ich 2,5 Monate beim Hessischen Rundfunk, davon 2 Monate in der Online-Nachrichten Redaktion und 2 Wochen beim Radio.Zum Abschluss der Weiterbildung  folgten noch zwei Monate Praktikum beim Debattenmagazin The European.

Seit Januar 2015 bin ich Redakteur in der Online-Redaktion des rbb-Fernsehens. Dort kümmere ich mich darum, dass die Zuschauer des Magazins zibb stets den aktuellen Service, die Kultur und Ausgehtipps, die DVD-Tipps und die Vorschau für die Sendung am nächsen Tag nachlesen können. Desweiteren  rezensiere ich für das Online-Angebot des Kinder und Jugend Literaturmagazins Quergelesen Hörspiele und Hörbücher. Nebenher schreibe ich ab und zu für das wunderbare Projekt Alsharq.de.


Henning Schmidt | Kommentar schreiben
Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt