Kehrt das Musikfernsehen zurück?

Was waren das noch für Zeiten als MTV und VIVA sich noch tatsächlich Musikvideos spielten. Das Musikfernsehen war geboren. Heute kann man dieses Genre nur noch als tot bezeichnen schließlich laufen auf MTV und VIVA heute mehr amerikanische reality soaps als Musikvideos. Kann es für das Musikfernsehen ein Comeback geben? Ja sagen die Macher von Putpat.tv Putpat.tv ist ein neues Portal der Musikindustrie mit dem sich jeder Benutzer seinen persönlichen Musikkanal zusammenstellen kann. Finanziert wird das Angebot über Werbung die zwischen die Videos läuft. Derzeit läuft ein Betatest und noch ist das Angebot an Videos recht klein dar die Betreiber noch über Lizenzen verhandeln. Wenn die Industrie mitzieht konnte das was werden. Andererseits sind bereits einige Internetfernsehprojekte versandet man denke nur an das mit großem Tam Tam gestarte Joost.

Via Frankfurter Rundschau
Henning Schmidt |

1 Kommentar:

  1. Ehrlich gesagt bin ich froh das MTV kaum noch Musik sendet. Das wenige was kommt ist das allerletzte. Ein paar Kommerz-Schinken und pupertierende Möchtegern-Gangster, die bei unserer Unterschicht aber scheinbar gut ankommt. Ne, da gefallen mir Southpark, Greg the Bunny (Comedy Central ist MTV-Tochter und Family Guy eindeutig besser. Und manche mögen auch Drawn together ganz gerne.

    Bitte MTV, keine Musik mehr. Zeigt nur noch Serien. Da habt ihr eindeutig einen besseren Geschmack.

    AntwortenLöschen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt