Zwei kleine Umbauten!



Dieses Blog befindet sich derzeit in einem schrittweisen Prozess der Individualisierung. Nach dem Einbau eines eigenen Favicons in den Blog,der Installation des Outbrain Widgets  zur Bewertung und automatisierten Empfehlung von Einträgen,sowie  der Implementierung einer neuen Schrift und zahlreicher  Sharing Buttons, habe ich gerade Zwei weitere Änderungen am Blog vorgenommen:
Erstens ist die Blogger Navbar oben Verschwunden.Das habe ich mit dieser Anleitung  bewerkstelligt. Dadurch wirkt der Blog meiner Meinung nach nach Oben hin geschlossener. Außerdem fand ich schon immer,dass die Navbar abgesehen von der Suchfunktion im Grunde ein ziemlich nutzloses und obendrein auch noch ästhetisch recht hässliches Ding ist,auf dass man im Grunde genommen sehr gut verzichten kann.

Zweitens habe ich ein alternatives Suchfeld eingebaut, welches sich gleichwertig zum Suchfeld in der Navbar verhält. So ist diese zwar entfernt, ihr einziger objektiver Mehrwert für die Nutzer dieses Blogs in Form des Suchfelds bleibt aber erhalten.Das Suchfeld ist in der Sidebar zwischen dem Feeddburner Abonnentenzähler und dem Link zu meinem Twitter-Account eingebunden. So sind nun alle wichtigen Funktionen des Blogs einheitlich in der Sidebar auf der rechten Seite untergebracht.

Wie immer hoffe ich, dass die von mir vorgenommenen  Änderungen die Nutzung dieser Seite noch besser möglich machen. Wie immer bin ich aber auch offen für Kritik oder Anregungen. Man möge sich also nicht scheuen seine Meinung zu Sagen.  Dies kann man entweder tun indem man kommentiert, was leider nur recht selten passiert, oder auch dadurch, dass man diesem Eintrag  eine Bewertung von 1-5 Sternen verpasst.Nutzt diese Instrumente, den dafür sind sie hier eingebaut! 

Henning Schmidt |

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Minima Responsive Design by Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · © Content Hennings wunderbare Webwelt